Nachfolgeberatung – Mittelstand-Beratung

In der Nachfolgephase verändert sich alles. Viel Vertrautes geht verloren, aber Sie haben die Chance, das Unternehmen umzukrempeln. Wir wissen aus der Praxis: Leider enden viele Nachfolgen in einer Sanierung, wenn sie nicht gut begleitet wurden. In der Nachfolgephase müssen die vielen Unklarheiten und Unsicherheiten souverän angegangen werden. Dabei unterstützen wir Sie mit viel Erfahrung.

 

Es gibt viel zu klären: Wie wird die Nachfolge geregelt? Übernimmt die Familie oder jemand aus dem Unternehmen? Kommt der Wunschnachfolger überhaupt finanziell in Frage? Noch schwieriger ist es, wenn die Nachfolge ganz unerwartet eintrifft, zum Beispiel nach einem Todesfall. Doch aus der Nachfolge kann ein Erfolg werden. Sie können das Unternehmen neu gestalten. Häufig bringt der Nachfolger Neues ein, zum Beispiel eine Ausrichtung des Unternehmens auf Nachhaltigkeit.

Unsere Leistungen

Wir bringen Ihr Unternehmen mit potentiellen Nachfolgern zusammen, bringen die Werte und Vorstellungen der Beteiligten in Einklang und begleiten Ihr Unternehmen beim betrieblichen Generationenwechsel. Wir begleiten Sie unter anderem bei den folgenden Herausforderungen der Unternehmensnachfolge:

  • Identifikation in Frage kommender Käufer/Nachfolger
  • Durchführung einer Due Diligence
  • Ermittlung des Transaktionspreises/Unternehmensbewertung
  • Moderation von Verkaufsgesprächen, Neutralität im Verhandlungsprozess
  • Erarbeitung der Nachfolgeregelung (prozessual)
  • Umsetzungsbegleitung des Nachfolgeprozesses
  • Notfallmanagement bei plötzlicher Vakanz der Nachfolgerposition

Coaching für Nachfolger

Für den Nachfolger ist die Transaktion eine große Herausforderung: Wie schaffe ich den Wechsel vom Junior zum Chef? Wie verändere ich das Unternehmen mit Respekt? Ein Coaching stärkt den Nachfolger, neue Wege zu gehen. Inhalte können unter anderem sein:

  • Führungsstil
  • Mitarbeiterführung
  • Führungsrolle übernehmen
  • Personalverantwortung tragen
  • Veränderungsmanagement
  • Investitionen in Wachstum
  • Begleitung der ersten 100 Tage
  • Unternehmeralltag
  • Geschäftsentwicklung
  • Strategische Neuausrichtung
  • Familieninterne Herausforderungen

Erfahren Sie hier mehr über unser Coaching für Nachfolger und die Fördermöglichkeiten für das Coaching.

Beratung Training zur Nachfolge

Unsere Trainings zur Nachfolge bereiten die Nachfolge vor, indem wir die Beteiligten gemeinsam beraten und ihre Vorstellungen in Einklang bringen. Inhalte können unter anderem sein:

  • Analyse von Denkstrukturen
  • Wertehierarchie
  • Werte-Synchronisation
  • Rollen im Unternehmen
  • Gemeinsame Visionen und Ziele erarbeiten
  • Konfliktpotentiale aufdecken
  • Gemeinsam Herausforderungen begegnen
  • Outdoor-Training
  • Einbindung der Mitarbeiter
  • Handlungsempfehlungen

Erfahren Sie hier mehr zu unserer Beratung Training zur Nachfolge.


Die Nachfolgephase

Die Nachfolge ist eine finanzielle Herausforderung. Die Transaktion muss finanziert werden, eine auf den Nachfolger zugeschnittene Finanzierung gefunden werden. Der Unternehmer will seinen Verzicht und die harte Arbeit, die er in das Unternehmen gesteckt hat, im Verkauf kompensieren – und muss sich trotzdem nach Angebot und Nachfrage richten. Die gute Nachricht ist, dass eine ordentlich geregelte Nachfolge Rating und Zinskonditionen des Unternehmens verbessert. Erfahren Sie hier mehr über unser Beratungsfeld Finanzen.

 

Die Organisation ist in der Nachfolgephase im Umbruch. Hier ist es wichtig, klare und faire Regelungen zu finden – zum Beispiel, dass es in den zwei Jahren nach der Nachfolge keine betriebsbedingte Kündigung geben darf. Man muss die Organisation systemisch betrachten, denn es ist viel um den Gründer herum gewachsen: Vertrauen der Mitarbeiter, Seilschaften, Lieferanten- und Kundenverbindungen. Damit das Unternehmen trotzdem stabil bleibt, ist es besonders wichtig, die Nachfolge in der Organisation gut zu begleiten. Erfahren Sie hier mehr über unser Beratungsfeld Organisation.

 

Auch die Kommunikation ist in der Nachfolgephase zentral. Alle Beteiligten müssen verstehen, was passiert. Besonders die Mitarbeiter müssen verstehen, was passiert, und Vertrauen in den Nachfolger gewinnen. Sonst verlieren Sie Ihre besten Mitarbeiter. Genauso klar müssen Sie mit den Kunden und Lieferanten kommunizieren. Nur dann können Sie sie mitnehmen. Erfahren Sie hier mehr über unser Beratungsfeld Kommunikation.

Unternehmensverkauf

Sie wollen Ihr Unternehmen verkaufen? Dann könnte unsere Beratung zum Unternehmensverkauf für Sie interessant sein: Mergers and Acquisitions

Kontakt zu Mittelstand-Beratung

Vereinbaren Sie einen Termin und lernen Sie unser Beraterteam in einem kostenfreien Erstgespräch kennen.