Seminar: Geschäftsführer-Führerschein

Dieses Seminar hat das Ziel, umfassend über die Herausforderung „GmbH-Geschäftsführer“ in verschiedenen Phasen (Gründung, Wachstum, Reife) und Lagen (Expansion, Neuorientierung, Krise) praxisnah zu informieren. Der angehende oder mandatierte Geschäftsführer erhält ein Problembewusstsein und konkrete Handlungsempfehlungen. Mittelstand-Beratung macht Sie fit für die täglichen Herausforderungen als Geschäftsführer Ihres Unternehmens.

Seminar-Geschäftsführer-Führerschein-GmbH-München

Termine:

Die Termine finden jeweils von 09:00 bis 12:00 in unserem Business-Incubator in der Rosa-Bavarese-Straße 3 in München statt.

 

  • 14.03.2016 - Beruf Geschäftsführer
  • 11.04.2016 - Der Geschäftsführer in der Gründung
  • 09.05.2016 - Der Geschäftsführer - Führung der Gesellschaft
  • 13.06.2016 - Der Geschäftsführer während der Krise
  • 11.07.2016 - Haftung und strafrechtliche Verantwortung 
  • 15.08.2016 - Beruf Geschäftsführer
  • 12.09.2016 - Der Geschäftsführer in der Gründung
  • 10.10.2016 - Der Geschäftsführer - Führung der Gesellschaft
  • 14.11.2016 - Der Geschäftsführers während der Krise
  • 12.12.2016 - Haftung und strafrechtliche Verantwortung 

Ablauf des Seminars:

Das Seminar ist auf fünf Blöcke aufgeteilt. Der Teilnehmer kann zu jedem Zeitpunkt in das Seminar einsteigen und alle Blöcke nutzen. Die Wiederholung der Blöcke ist kostenfrei und unbegrenzt möglich. Das Seminar findet in Gruppen zu maximal zehn Personen statt.

 

Aufbau des Seminars:

Praxisnah durch relevante Beispiele – auch akute Beispiele der Teilnehmer – werden den Teilnehmern alle wissenswerten und notwendigen Informationen vermittelt, um das Geschäftsführeramt ausfüllen zu können. Es handelt sich um ziel- und problemorientierten Wissenstransfer und nicht um Rechtsberatung.

Zum Referenten Thomas Jäger:

Inhalte:

1. Beruf Geschäftsführer:

  • Wie erfolgen der Eintritt und Abberufung des Geschäftsführers?
  • Welche Regelungen sind für Anstellung, Altersvorsorge, Sozialversicherung zu treffen?

 2. Aufgaben des Geschäftsführers in der Gründung:

  • Wie werden GmbH-Vertrag und Satzung zukunftsfähig strukturiert und die Firma gegründet?
  • Welche Formalanforderungen für Finanzamt & Co. sind zu erfüllen?

 

3. Aufgaben des Geschäftsführers während der Führung der Gesellschaft:

  • Was gilt es im laufenden Betrieb der Gesellschaft zu beachten? 
  • Was bedeutet das Führen der Gesellschaft wie ein ordentlicher Kaufmann?

 4. Aufgaben des Geschäftsführers während der Krise oder Schieflage:

  • Welche „Ad-hoc-Maßnahmen“ sind zwingend erforderlich und greifen in der Krise?
  • Wie vermeide ich eine Insolvenzverschleppung und deren Risiken?

 5. Haftung und strafrechtliche Verantwortung des Geschäftsführers:

  • Wie vermindere oder vermeide ich Haftungsrisiken gegenüber Stakeholdern?
  • Wie vermindere oder vermeide ich strafrechtliche Verantwortung?

Zur detaillierten Darstellung der Seminarinhalte.

 


Seminarbeschreibung

Die am häufigsten gegründete Gesellschaftsform ist die GmbH, zu der auch die 2008 eingeführte Unternehmergesellschaft (UG haftungsbeschränkt) zählt. Gerade die UG erfreut sich wegen ihrer einfachen und kapitalreduzierten Gründung besonderer Beliebtheit. Der Grund liegt auf der Hand: beide Kapitalgesellschaften sind haftungsbeschränkt. Gründer oder aufsteigende Geschäftsführer wähnen sich durch die (vermeintliche) Haftungsbeschränkung in Sicherheit.

 

Die Haftungsbeschränkung greift jedoch nur, wenn der Geschäftsführer seine Aufgaben kennt und sich an gesetzliche Regelungen und Vorgaben der Gesellschafter hält. Ein zusätzliches Haftungsrisiko trägt der Geschäftsführer in der Krise. Mit der Einführung des Gesetzes zur Modernisierung des GmbH-Rechts und zur Bekämpfung von Missbräuchen (MoMiG) vom 23. Oktober 2008 wurde die GmbH-Geschäftsführerhaftung zudem noch einmal verschärft.

 

In unserer täglichen Praxis stellen wir immer wieder fest, dass mandatierte Geschäftsführer gravierende Wissenslücken aufweisen. Insbesondere in kritischen Unternehmenslagen – und hierzu zählen wir auch die Gründung – passieren fatale Fehler, die vermeidbar sind.

 

Dieses Seminar hat das Ziel, umfassend über die Herausforderung „GmbH-Geschäftsführer“ in den Phasen (Gründung, Wachstum, Reife) und Lagen (Expansion, Neuorientierung, Krise) praxisnah zu informieren. Der angehende oder mandatierte Geschäftsführer erhält ein Problembewusstsein und konkrete Handlungsempfehlungen. Hier können Sie sich für das Seminar Geschäftsführer-Führerschein anmelden.